Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
Sigrun Neuwert, Präses der Landessynode der EKBO. Foto: Thorsten Wittke, EKBO.

Sigrun Neuwert, Präses der Landessynode der EKBO. Foto: Thorsten Wittke, EKBO.

RSSPrint

Biografie

Sigrun Neuwerth ist Referatsleiterin im Bundeslandwirtschaftsministerium. Sie wurde 1956 in Unna in Westfalen geboren. Sie studierte Agrarwissenschaften in München und arbeitete als Wirtschaftsjournalistin unter anderem in Brüssel und Hamburg. 1999 wechselte sie als Pressesprecherin in das Bundeslandwirtschaftsministerium. 2003 übernahm Sigrun Neuwerth internationale Aufgaben im Agrarministerium. Von 2004 bis 2014 war sie Präses des Kirchenkreises Pankow, später des neu entstandenen Berliner Kirchenkreises Berlin-Nordost.

Letzte Änderung am: 24.03.2017