Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
InstagramRSSPrint

Europa: Gehen Sie wählen!

06.05.2019

Am 26. Mai 2019 finden die Wahlen für ein neues Europäisches Parlament statt. Der Ökumenische Rat Berlin-Brandenburg (ÖRBB) hat einen Aufruf zur Europawahl verfasst, der an alle Christinnen und Christen in Berlin und Brandenburg appelliert, sich verantwortungsbewusst an der Wahl zu beteiligen, damit populistische Positionen keine Chance erhalten. Auch der Vorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) und der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz (DBK) rufen zur Wahl auf.

"Europa ist kein einfaches Projekt", heißt es im Aufruf des ÖRBB, "aber ein einzigartiges. Darum wollen wir es erhalten und verbessern. Wo nicht alles gut läuft, bieten Wahlen uns die Chance, mitzugestalten und deutlich zu machen, worauf es wirklich ankommt." Europa bedeute sowohl Frieden als auch Freiheit.

Hier können Sie den Aufruf des ÖRBB im Wortlaut nachlesen.

Auch der Vorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) und der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz (DBK) rufen zur Wahl auf. Im gemeinsamen Papier heißt es:

"Die diesjährige Europawahl ist eine Richtungswahl: Wollen wir ein demokratisches, wertebasiertes und weltoffenes oder ein nationalistisches, autoritäres und undemokratisches Europa? Wir sind der Überzeugung, dass ein Weg, der mit hetzerischen Parolen gepflastert oder mit Mauern des Nationalismus abgeschottet ist, in die falsche Richtung führt. Stattdessen bietet allein ein geeintes Europa Antworten auf die großen Herausforderungen unserer Zeit, von Globalisierung und Digitalisierung über Migration und Klimawandel bis hin zu Freiheit und Sicherheit. Jeder Form von Extremismus und übersteigertem Nationalgefühl treten wir daher entschieden entgegen und setzen uns auch in unseren ökumenischen Kontakten für den europäischen Zusammenhalt ein. In diesem Sinne fordern wir Sie auf: Machen Sie Europa und die Zukunft der Europäischen Union zu Ihrer und zu unserer gemeinsamen Sache! Gehen Sie am 26. Mai 2019 wählen!"

Hier können Sie den gemeinsamen Aufruf der EKD und der DBK nachlesen.

Welche Parteien stehen zur Wahl? Welches Programm verfolgen die einzelnen Parteien genau? Bei der Bundeszentrale für politische Bildung finden Sie alle wichtigen Informationen rund um die Europawahl und einen Wahlomaten, um herauszufinden, welche Partei Ihre Ansichten vertritt.