Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
InstagramRSSPrint

Berlin feiert deutsche Einheit mit dreitägigem Fest

21.08.2018

Unter dem Motto "Nur mit Euch" präsentieren sich vom 1. bis 3.10. die 16 Bundesländer, Verfassungsorgane sowie mehr als 200 Partner wie Institute, Stiftungen, Vereine und Verbände

Berlin (epd). Als Höhepunkt seiner Bundesratspräsidentschaft richtet Berlin die diesjährigen offiziellen Feierlichkeiten zum Tag der deutschen Einheit aus. Neben einem Gedenkgottesdienst und einem Festakt am 3. Oktober werde es ein dreitägiges Bürgerfest geben, kündigte die Veranstaltungs-GmbH Kulturprojekte Berlin am Dienstag an. Unter dem Motto "Nur mit Euch" wollen sich vom 1. bis 3. Oktober die 16 Bundesländer, Verfassungsorgane sowie mehr als 200 Partner wie Institute, Stiftungen, Vereine und Verbände in der Hauptstadt präsentieren.

Die Festmeile werde sich auf das Areal zwischen Hauptbahnhof und Potsdamer Platz sowie von der Siegessäule auf der Straße des 17. Juni bis zum Platz der Republik vor dem Brandenburger Tor erstrecken. Geplant seien unter anderem Ausstellungen zur Geschichte und Erinnerungskultur. Das ganze Programm lade zu einer "partizipativen Entdeckungsreise durch Berlin und die gesamte Republik" ein. Die deutsche Einheit soll unter anderem mit einem mehr als einen Kilometer langen Einheitsband mit den über 11.000 deutschen Gemeinde- und Städtenamen symbolisiert werden.

An eigens errichteten "Runden Tischen" wollen Zeitzeugen, Historiker, Politiker und Bürger in Podiumsdiskussionen, Gesprächen, Vorträgen und Buchpräsentationen zu Wort kommen, hieß es weiter. Eine Open-Air-Ausstellung "Halbzeit 89/90 - Berlin zwischen Mauerfall und Einheit" beschäftigt sich mit dem knappen Jahr zwischen dem Mauerfall am 9. November 1989 und der Vereinigung beider deutscher Staaten am 3. Oktober 1990. Ein "Säulenwald" mit 28 Säulen erzähle aus gesellschaftlicher, politischer, kultureller und wirtschaftlicher Perspektive die Geschichte bis zur Wiedervereinigung.

Internet
www.kulturprojekte.berlin
www.tag-der-deutschen-einheit.de