Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
InstagramRSSPrint

Fairer Handel

Fairer Handel ist Entwicklungspolitik im Alltag. Direkte Handelsbeziehungen, festgesetzte Preise und Prämien führen dazu, dass sich die Lebensbedingungen der Produzenten verbessern.

Der Faire Handel zieht weltweit immer größere Kreise. Was noch vor Jahren eine Nische war, wird zu einem zukunftsweisenden Markt. Zu Recht: Denn bei den Produkten aus dem Fairen Handel gehen Sozial- und Umweltverträglichkeit sowie Qualität und guter Geschmack Hand in Hand. Es ist wichtig, dass der Faire Handel in  Weltläden und Aktionsgruppen seine entwicklungspolitische Basis hat, und gleichzeitig eine Marktausweitung über Fairtrade-gesiegelte Produkte im Handel angestrebt wird.

Weitere Informationen

www.fairtrade.de

www.fairewoche.de

Letzte Änderung am: 27.09.2015