Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
InstagramRSSPrint

Ökumenischer Sportschiffer-Gottesdienst in Potsdam-Sacrow

Der Ökumenische Arbeitskreis Kirche und Sport in Berlin und Brandenburg zusammen mit der Evangelischen Pfingstgemeinde Potsdam lädt jährlich zum ökumenischen Sportschiffer-Gottesdienst ein. Der Gottesdienst findet in der Havelbucht vor der „Heilandskirche am Port“ in Potsdam-Sacrow statt.

39. Sportschiffergottesdienst an der Heilandskirche in Sacrow

Nach einer Zwangspause im Vorjahr hat am 18. September 2021 der 39. ökumenische Sportschiffergottesdienst an der Heilandskirche in Sacrow stattgefunden.

Das Motto der Veranstaltung war an Markus 9, 23 angelehnt und lautete: „Alles ist möglich…“. Militärbischof Dr. Bernhard Felmberg und Prälat Dr. Karl Jüsten übertrugen in ihren Predigten diesen prägnanten Ausspruch von Jesus auf die heutige Zeit. Pfarrer Stephan Krüger von der Pfingstgemeinde Potsdam führte als Liturg durch den Gottesdienst. Musikalisch begleitet wurde der Gottesdienst um die Heilandskirche durch die Band Voice Over Piano (Gesang Sara Dähn, Piano und Moderation Thomas Blaeschke). Den Gottesdienstablauf finden Sie HIER.

Trotz der einschränkenden Bedingungen durch Corona verfolgten 110 Besucher an Land und die Besatzung von 40 Booten auf der Havel dem Gottesdienst zum Abschluss der Sportschiffersaison.

Die Band Voice Over Piano erfreute die Gemeinde anschließend mit einem wunderschönen Live-Konzert.

Der 40. Sportschiffergottesdienst ist für den 17.9.2022 an der Heilandskirche in Sacrow geplant.

Impressionen des 39. Sportschiffergottesdienstes am 18. September 2021

38. Ökumenischer Sportschiffer-Gottesdienst

Der Sportschiffer-Gottesdienst am 21. September 2019 war ein ganz besonderes Ereignis. Der Blick vom Land auf die mit Schiffen besetzte Bucht von Sacrow ermöglichte ein eindrückliches Erlebnis. Hier lesen Sie den Bericht von Klaus-Jürgen Siewert.

 

"Apropos" Sonntag vom 15.9.2019 auf ANTENNE BRANDENBURG (rbb)

Impressionen des 38. Sportschiffergottesdienstes am 21. September 2019

Letzte Änderung am: 27.09.2021