Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
InstagramRSSPrint

Lesung

Hilfreich: die Bibel in gerechter Sprache

Für die Lesung empfehlen wir die Bibel in gerechter Sprache (BigS).

Literatur:

Ulrike Bail, Frank Crüsemann, Marlene Crüsemann, Erhard Domay, Jürgen Ebach, Claudia Janssen, Hanne Köhler, Helga Kuhlmann, Martin Leutzsch, Luise Schottroff (Hrsg.): Bibel in gerechter Sprache. Gütersloher Verlagshaus, Gütersloh 2006, ISBN 3-579-05500-3 und überarbeitete Taschenbuchausgabe 2011.

Die Übersetzung der Bibel in gerechter Sprache beinhaltet eine Reihe geschlechter*gerechter Aspekte. Aspekte queerer Theologie werden bisher noch nicht aufgenommen. Die Texte machen Frauen sichtbar, aber sind in der Gefahr eine Binarität von Mann und Frau nicht zu überwinden. Hier wäre jeweils die einzelne Lesung in der Liturgie selbstständig nachzubessern.

> Mehr Informationen

Letzte Änderung am: 24.09.2020