Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
InstagramRSSPrint

Wir tragen Pulli!

Newsletter September 2022

Foto: Zebrahof

Wir tragen Pulli, weil wir Verantwortung für die Schöpfung übernehmen. Hätte es nicht vor der Klimakrise schon selbstverständlich sein sollen, dass man im Herbst erst einen Pulli anzieht, bevor man die Heizung hochdreht? Es ist so einfach – und für manche doch so schwer.
Wir tragen Pulli für ein mildes Klima, damit unsere Landschaft nicht austrocknet.
Wir tragen Pulli für unsere Kinder, denn wir möchten ihnen keine kaputte Welt hinterlassen.
Wir tragen Pulli für den Frieden, denn wir möchten weder Ölmultis noch Angriffsregime finanzieren.
Wir tragen Pulli für gesunden Wald, denn (fast) jeder Heizenergieverbrauch pustet Treibhausgase in die Atmosphäre, die letztlich unseren Wald entkräften und Waldbrände verstärken.
Wir tragen Pulli für den leisen Landregen, denn auch die zunehmende Häufigkeit und Heftigkeit von Starkregen ist eine Folge der Klimakrise.

Letzte Änderung am: 29.09.2022