Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
InstagramRSSPrint

Nachhaltigkeit in evangelischen Kitas

Newsletter September 2022

                          

 

Das Umweltbüro begleitet evangelische Kitas auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit im Alltag. Dabei geht es nicht nur darum, in den Bereichen Ernährung, Beschaffung, Mobilität, Müllvermeidung, Bildung, Energiesparen, Artenschutz und Klimafolgenanpassung voranzukommen. Es geht auch darum aufzuzeigen, welchen Hürden die Belegschaft einer Kita begegnet, wenn sie sich – zusätzlich – um Nachhaltigkeit kümmern will. Wir sammeln Erfahrung, wie typische Hürden überwunden werden können, was in kirchlichen Kitas bereits funktioniert und was andere evangelische Kitas leicht nachahmen können. Für das geförderte Projekt haben sich nach dem ersten Aufruf überproportional viele Berliner Kitas gemeldet. Um die Ausgewogenheit für das ganze EKBO-Gebiet zu wahren, möchten wir gerne, dass noch zwei Kitas aus dem Berlin-ferneren Brandenburg und der Schlesischen Oberlausitz teilnehmen. Wer erstmal nur nebenbei in das Thema reinschnuppern will, kann auch einfach nur den Rundbrief mit erprobten Tipps bestellen; hierfür mailen Interessierte gerne ein Kurzes „bitte in den Kita-Verteiler aufnehmen“ an b.ral(at)ekbo.de.

 

Letzte Änderung am: 29.09.2022