Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
InstagramRSSPrint

Landwirtschaft und Kirche- Im Gespräch am Seddiner See - Weitere Termine im November und Dezember 2021

Kirche und Landwirtschaft gestalten beide soziales Miteinander im Land Brandenburg. Beide wollen Arbeit und Auskommen, Werterhaltung, Identität und Heimat erhalten.
Unterschiedliche Wertvorstellungen, Perspektiven und wirtschaftliche Interessen führen dabei zu Reibungspunkten.

Dialog ist daher wichtig- kommen Sie zu der Veranstaltung "Landwirtschaft und Kirche- im Gespräch am Seddiner See".

Kommen Sie mit  als Vertreter:innen aus Landwirtschaft, Kirche und Politik ins Gespräch. Wir laden Sie dazu ein!

Die Auftaktveranstaltung fand am 26.10.2021 am Seddiner See statt.

Weitere Gespräche am Abend (17.00 bis 20.00 Uhr):

  • 15. November 2021 - Kirchenland pachten - Was sollten beide Seiten wissen?
  • 22. November 2021 - Pflanzenbau - Was können und sollten wir?
  • 29. November 2021 - Tierwohl - Welche Haltung soll es sein?
  • 03. Dezember 2021 -  Landschaft von morgen - Wie soll sie aussehen?

 

Die Veranstaltungen finden in der Heimvolkshochschule am Seddiner See, Seeweg 2, 14554 Seddiner See, statt. Die Möglichkeit einer hybriden Veranstaltungsart (online) ist direkt bei den Veranstaltern zu erfragen.

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.hvhs-seddinersee.de/bildungsangebot  sowie telefonisch unter 033205 25 00 0.

 

Letzte Änderung am: 06.10.2021