Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
InstagramRSSPrint

7. Berliner Klimagespräch zum Thema Kohleausstieg

05.06.2018

Die Klima-Allianz Deutschland veranstaltet am 28.06.2018 das 7. Berliner Klimagespräch, das sich diesmal um den Kohleausstieg dreht:

Wie kann er gelingen? Wie können Perspektiven für die Braunkohleregionen geschaffen werden? Welche wirtschaftlichen Chancen bietet der Kohleausstieg? Und wie kann das Klimaziel 2020 der Bundesregierung noch erreicht werden?

An der Podiumsdiskussion nehmen teil:

  • Svenja Schulze, Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit und nukleare Sicherheit
  • Michael Wübbels, Stv. Hauptgeschäftsführer, Leiter der Abt. Energiewirtschaft VKU
  • Klaus Breyer, Leiter Institut für Kirche und Gesellschaft der Evang. Kirche von Westfalen, Mitglied im Sprecher*innenrat der Klima-Allianz Deutschland
  • Andreas Gehlhaar, Leiter Umwelt und Lärmschutzbeauftragter Deutsche Bahn AG
  • Antje von Broock, Stellv. Geschäftsführerin Politik & Kommunikation BUND, Mitglied im Sprecher*innenrat der Klima-Allianz Deutschland

Anschließend wird es eine Diskussion mit dem Publikum geben.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! Den Flyer mit weiteren Informationen finden Sie hier. Für die Veranstaltung können Sie sich direkt hier anmelden.

 

Letzte Änderung am: 29.10.2018