Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
InstagramRSSPrint

Pilgerweg für Klimagerechtigkeit

Der 3. Ökumenische Pilgerweg für Klimagerechtigkeit startet am 9. September 2018. Er führt von Bonn (Ort der COP 23) nach Katowice in Polen (Ort der COP24).

Der erste Pilgerweg führte 2015 zum Klimagipfel nach Paris, wo 196 Staaten sich auf Klimaschutzmaßnahmen einigten, mit denen die Erderwärmung auf 1,5 bis maximal 2 Grad begrenzt werden soll. Der Klimapilgerweg soll auf die globale Dimension des Klimawandels aufmerksam machen und auf die Auswirkungen auf die Gesellschaften des globalen Südens. Ein Informationsvideo zum Klimapilgerweg 2015, der auch einen allgemeinen Eindruck des Klimapilgerns vermittelt, können Sie hier (YouTube-Link) ansehen. (Bitte beachten Sie, dass die im Video gezeigte Strecke die von 2015 ist!)

Der 3. Klimapilgerweg wird auch durch das Gebiet unserer Landeskirche führen. Wenn Sie mitpilgern möchten (es werden etwa 20-25 km pro Tag gelaufen), oder den Pilgerweg unterstützen möchten, indem Sie z.B. Etappenkoordinator/in werden und sich um Unterkünfte und Verpflegung kümmern möchten, melden Sie sich gern bei uns oder direkt im Projektbüro in Leipzig!

Weitere Informationen und Kontaktdaten finden Sie hier, auf der Homepage des Klimapilgerwegs (die momentan überarbeitet wird) und auf Facebook.

Letzte Änderung am: 18.07.2018