Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen

Kirche & Sport

Jedes Wochenende besuchen in Deutschland mehr Menschen einen evangelischen Gottesdienst als die Spiele der ersten Fußball-Bundesliga. Und das Beste ist: Das eine schließt das andere nicht aus. Kirche und Sport haben sogar einige Gemeinsamkeiten: Hier wie da ist man mit Leidenschaft und als ganzer Mensch bei der Sache. Und beide leben von der Gemeinschaft.

Die evangelische Kirche zeigt sportlichen Einsatz, wenn große Ereignisse ihr Publikum in Atem halten: natürlich beim Fußball, zu den Olympischen Spielen oder den Paralympics. Sportbeauftragte der Kirche, salopp gerne "Sportpfarrer" genannt, sind dabei, wo gejubelt und gelitten wird, wenn Menschen an ihr Limit gehen um sich sportlich selbst zu übertreffen. Mit Stadionkapellen, wie auf der Schalker Arena oder im Berliner Olympiastadion, ist die Kirche präsent in einem für viele Fans und Sportbegeisterte ganz wichtigen Lebensbereich. Im Hintergrund der Wettkampfbahnen und jenseits der Eckfahnen bietet sie Raum für Andacht und Einkehr – hier werden Paare getraut, Kinder oder auch Erwachsene mit der Taufe in die christliche Gemeinschaft aufgenommen.

Lesen Sie hier das Grußwort von Propst Christian Stäblein zur Vertreterversammlung Kirche und Sport der EKD in Berlin am 15. September 2018: Zum Grußwort (PDF-Datei)

Icon recommendedArbeitskreis

Der Arbeitskreis Kirche und Sport unter dem Vorsitz von Dr. Harald Binnewies fördert christliches Leben im Sport.

Icon recommendedTermine Kirche & Sport

Eltern-Kind-Turnen Berlin Martin-Luther-Kirche Lichterfelde
Frauen-Gymnastik 60+
Petra Kugel
Berlin Ev. Patmos-Gemeinde Steglitz
Senioren-Gymnastik Berlin Albert-Schweitzer-Haus
Familiencafé Berlin Martin-Luther-Kirche Lichterfelde

Icon recommendedSportbeauftragter

Pfr. Dr. Bernhard Felmberg ist seit 1999 Sportbeauftragter der EKBO. 

Ausschnitte aus einem Interview (2008)

 

 

Icon recommendedESBB

Die Evangelische Sportarbeit Berlin-Brandenburg e.V. fördert die Ausübung des Breiten-, Ausgleichs- und Freizeitsportes im Bereich der EKBO und die christliche Gemeinschaft, indem sie Turniere und regelmäßige Trainingsangebote organisiert. 

Icon recommendedStadionkapelle

Die Kapelle im Berliner Olympiastadion  steht Sportler*innen und Fans zur ökumenischen Nutzung zur Verfügung.

Icon recommendedDJK

DJK Landesgemeinschaft Berlin e.V.- katholischer Sportverband der DJK-Vereine Berlins -

Icon recommendedStudienkurse

Als Fortbildungsangebot des AK Kirche und Sport der EKD findet jährlich ein Studienkurs in Sils/Maria (Schweiz) statt, jeweils zu einem speziellen sportethischen Thema. Der Kurs vernetzt Kirche, Sport und Gesellschaft inhaltlich  und personell und trägt so zu einer nachhaltigen Behandlung des Themas bei. 

Meldungen aus Kirche und Sport

Freitag, 14.09.2018

Kirchen laden zu 37. Sportschiffer-Gottesdienst nach Sacrow ein

Der ökumenische Gottesdienst am 22. September steht unter dem Motto des biblischen Psalm-Verses "Quelle des Lebens".

Mittwoch, 13.06.2018

Stummfilm-Fußball und Kirchenorgel

Jeweils montags und dienstags lädt der Stummfilmpianist Stephan Graf von Bothmer in die Evangelische Zwölf-Apostel-Kirche.

Montag, 28.05.2018

Frieden geht: Staffellauf gegen Rüstungsexporte

Am 2. Juni endet der Staffellauf gegen Rüstungsexporte „Frieden geht!“ in Berlin. Nach 13 Tagen, über 1100 Kilometern und mehr als 80 Etappen kommt der Staffellauf in der Hauptstadt an – inklusive Halbmarathon von Potsdam aus,...

Mittwoch, 16.05.2018

DFB-Pokalfinale: Ökumenischer Gottesdienst

Ökumenischer Gottesdienst vor dem DFB-Pokalfinale in der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche am 19. Mai um 11.30 Uhr

Montag, 07.05.2018

Die Kapelle im Berliner Olympiastadion

Die Kapelle im Berliner Olympiastadion bietet Platz für gut 50 Personen. Sie befindet sich auf Ebene -4 auf der südlichen Längsseite des Stadions unterhalb der Ehrentribüne zwischen der Wartezone für die Sportler*innen und der...

Samstag, 09.09.2017

Pfarrer besiegen Imame mit 3:2

Das traditionelle Match fand in diesem Jahr im Rahmen des "3. Berliner Fußballfestes für Fairplay und Toleranz" im Sportforum.

InstagramRSSPrint

Letzte Änderung am: 09.05.2019