Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
InstagramRSSPrint

"Eins mehr!"-Aktion in Berliner Supermärkten

27.11.2018

Unter dem Titel "Eins mehr!" können sich die Berliner ab Freitag an der Sammelaktion von "Laib und Seele" beteiligen,

Berlin (epd). In Berliner Supermärkten sammeln Ehrenamtliche in den kommenden zwei Wochen erneut Lebensmittel für Bedürftige. Unter dem Titel "Eins mehr!" können sich die Berliner ab Freitag an der Sammelaktion von "Laib und Seele" beteiligen, kündigte die Berliner Tafel am Dienstag an.

Sie können beispielsweise einen zusätzlichen Schokoladen-Weihnachtsmann, eine extra Packung Kaffee oder eine Konserve mehr kaufen und den ehrenamtlichen "Laib und Seele"-Helfern im Supermarkt übergeben. Es könne aber auch ein Paket Nudeln oder Reis sein. Wichtig sei nur, dass es sich um haltbare Waren handelt.

Die Aktion "Eins mehr!" läuft vom 30. November bis 15. Dezember in insgesamt 29 Berliner Supermärkten. An der diesjährigen Kampagne beteiligen sich Kaufland-, Lidl-, Edeka-, Rewe- und NP-Filialen. Im vergangenen Jahr kamen etwa neun Tonnen Lebensmittel zusammen.

Die gesammelten Spenden sollen rechtzeitig zum Weihnachtsfest Bedürftigen zugutekommen, die in den Berliner "Laib und Seele"-Ausgabestellen mit Lebensmitteln unterstützt werden. Derzeit besuchen den Angaben zufolge bis zu 50.000 Menschen pro Monat die 45 Berliner Ausgabestellen. "Laib und Seele" ist eine Aktion der Berliner Tafel e.V., der Kirchen und des RBB.



Info
Das "Laib und Seele"-Koordinationsbüro ist telefonisch erreichbar unter: 030/78716352.

Internet
Liste der teilnehmenden Supermärkte: http://u.epd.de/13za