Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
InstagramRSSPrint

Vierte Landessynode tagt vom 21. bis 24. Januar 2015

Wahl des Präses, des Ältestenrates und der neuen Kirchenleitungsmitglieder

Die Vierte Landessynode der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EKBO) kommt zu ihrer konstituierenden Tagung vom 21. bis 24. Januar 2015 in der St. Bartholomäuskirche, Friedenstraße 1, 10249 Berlin zusammen. Die Tagung wird mit einer Andacht am Mittwoch, dem 21. Januar 2015, um 18 Uhr eröffnet und endet am Sonnabend, dem 24. Januar 2015 mit einem Schlussgottesdienst und mit der Einführung der neuen Kirchenleitung. Es predigt Bischof Dr. Markus Dröge.

 

Am Donnerstagvormittag, dem 22. Januar, beginnt die Plenarsitzung mit der Wahl des Präses, der Vizepräsides, der Schriftführer und Schriftführerinnen sowie der Mitglieder des Ältestenrates. Für den Nachmittag ist die Wahl der Kirchenleitungsmitglieder vorgesehen sowie eine Einführung in den Stand des Reformprozesses von Bischof Dr. Markus Dröge, Arlett Rumpff, Reformbüro der EKBO, und Bernd Neukirch, Amt für kirchliche Dienste.

 

Am Freitagvormittag, dem 23. Januar, hält Prof. Dr. Bernd Lindemann, Direktor der Gemäldegalerie der Staatlichen Museen zu Berlin, einen Impulsvortrag zum Jahresthema der Lutherdekade „Reformation – Bild und Bibel“.

 

Die Landessynode ist das höchste Leitungsgremium der EKBO. Das Kirchenparlament zählt 114 Mitglieder. Die EKBO hat mehr als eine Million Mitglieder.

 

Eine Übersicht über die Synodendokumente und über die Beschlüsse finden Sie unter: www.ekbo.de/synode.

 

Termine:

 

Mi. 21. Januar

 

18.00 Uhr, Andacht

18.30 bis 20.00 Uhr, Eröffnung und Einführung in die Regularien durch das Präsidium der Dritten Landessynode

 

Do. 22. Januar

 

09:20 bis 12:00 und 13.30 bis 20.00 Uhr, Plenarsitzung mit Wahlen

„begabt leben – mutig verändern“ – Einführung in den Stand Reformprozesses

 

Fr. 23. Januar

 

09:00 bis 18:00 Uhr, Plenarsitzung mit Wahlen

Vortrag „Reformation – Bild und Bibel“

 

Sa. 24. Januar

 

09:00 bis 12:00 Uhr, Plenarsitzung mit Wahlen

12:00 bis 13:00 Uhr, Schlussgottesdienst mit Einführung der neuen Kirchenleitung

 


Berlin, den 15. Januar 2015