Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
InstagramRSSPrint

CovPassCheck-App - So funktioniert's

Für ein sicheres Miteinander mit nur einem Scan

Checken Sie den Corona-Impfnachweis direkt mit dem Smartphone. Mit der CovPassCheck-App ist es für prüfende Personen möglich, die Corona-Impfungen und Genesenenzertifikate schnell zu verifizieren.

Bei der Überprüfung von Corona-Impfnachweisen werden keine Daten des Impfzertifikats gespeichert. Sie sehen nur die für die Überprüfung notwendigen Informationen:

Gültigkeit des Impfschutzes
Erfahren Sie in Sekunden, ob die geprüfte Person einen gültigen Corona-Impfstatus besitzt.
Namen und Geburtsdatum
Nachname, Vorname(n) und Geburtsdatum: Gleichen Sie die Informationen mit dem Ausweisdokument der geimpften Person ab.

 

1. Das Impfzertifikat mit der CovPassCheck-App scannen

Laden Sie die CovPassCheck-App auf Ihr Smartphone und öffnen Sie die App. Halten Sie nun die Kamera des Smartphones über den QR-Code. Sie sehen direkt in der CovPassCheck-App den Impfstatus der geimpften Person.

Hinweis: Für die Nutzung der CovPassCheck-App ist keine Internetverbindung notwendig.

2. Überprüfen Sie die Identität mit einem Ausweisdokument

Sie sehen in der CovPassCheck-App nur den Impfstatus, den Nachnamen, Vornamen und das Geburtsdatum der geimpften Person. Gleichen Sie die Informationen mit dem Ausweisdokument der geimpften Person ab. Die Informationen werden nur angezeigt.

Hinweis: Von der CovPassCheck-App werden keine Daten des Impfzertifikats gespeichert.

In wenigen Sekunden, den Status prüfen - ein Erklärvideo des Robert-Koch-Instituts