Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Jugendliche

Jugendliche entdecken die Kirche als einen Ort spannenden Lebens. Jugendliche erleben Gott neu oder wieder und mit ihm das Geschenk des Lebens. Junge Menschen bauen mutig ihre Kirche. Sie setzen sich der Spannung aus, profiliert und verantwortlich Stellung zu beziehen.

Die unterschiedlichen Möglichkeiten für Kinder in den Gemeinden finden ihre Fortsetzung in der Konfirmandenarbeit, in den Zusammenkünften der Jungen Gemeinde und in anderen Gruppen evangelischer Jugendarbeit. Vielfältige Aktivitäten, zum Beispiel Rüst- und Freizeiten und Jugendgottesdienste werden auf kreiskirchlicher Ebene organisiert, von der Evangelischen Kinder- und Jugendarbeit im Amt für Kirchliche Dienste (AKD) begleitet. Das jährlich stattfindende Landesjugendcamp, an dem etwa eintausend Jugendliche teilnehmen, bildet dabei einen besonderen Höhepunkt.

Immer stärker gefragt sind Fortbildungen für Jugendliche, die als Teamerinnen und Teamer zum Beispiel in der Konfirmandenarbeit, ihre eigenen Erfahrungen an Jüngere weitergeben wollen. Ähnlich verhält es sich mit der Aus- und Fortbildung ehrenamtlicherMitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu anerkannten Jugendleiterinnen und Jugendleitern. Sie wollen selbst aktiv werden, ihre Interessen vertreten und andere begeistern. Weitere Infos dazu unter: www.akd-ekbo.de

Unsere Gemeinden sollen ein Ort sein, an dem Menschen, unbeachtet ihrer sexuellen Identität, Achtung statt Diskriminierung erfahren.

10. KonfiCamp "NO LIMITS - Wie im Himmel so auf Erden"

20.7. - 29.7.2015 in Rauenstein

Letzte Änderung am: 13.09.2017