Fort- und Weiterbildung

In der Evangelischen Kirche gibt es vielfältige Möglichkeiten der Erwachsenenbildung sowie der Fort- und Weiterbildung. Die Arbeitsgemeinschaft Evangelischer Erwachsenenbildung und die Evangelische Familienbildung bieten ein umfängliches Kursprogramm an. Die Veranstaltungen des Amtes für Kirchliche Dienste richten sich vorrangig an haupt- und ehrenamtliche kirchliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Das Angebot der Seelsorgeaus-, fort- und weiterbildung gilt allen Interessierten. Es bestehen Fortbildungsmöglichkeiten für Pfarrerinnen und Pfarrer.

Evangelische Arbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung in Berlin-Brandenburg e.V.

Die Evangelische Arbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung in Berlin-Brandenburg e.V.(EAE) ist eine anerkannte Landesorganisation im Sinne des Brandenburgischen Weiterbildungsgesetzes, Werk der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz, Mitglied in der Deutschen Evangelischen Arbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung und im Weiterbildungsverbund Brandenburg. In der EAE haben sich die Träger von 21 zentralen oder regionalen Einrichtungen der Evangelischen Erwachsenenbildung in Berlin und Brandenburg zusammengeschlossen.

Familienbildung

Familienbildung ist Bildungsarbeit, die Menschen als Familie oder einzelne Familienmitglieder anspricht und Themen des Familienlebens aufgreift. Familienbildung will Anregung und Unterstützung für gelinges Familienleben geben.
Evangelische Familienbildung bringt die christlichen Werte und Überzeugungen, das christliche Menschenbild und evangelische Traditionen ins Gespräch. Familie kann dabei als ein Lernort für generationsübergreifende Bildung und christliche Sozialisation verstanden werden. 

Gemeinde- und Pastoralkolleg

Das Gemeinde- und Pastoralkolleg unterstützt die ehrenamtliche und berufliche Arbeit in den Gemeinden und Kirchenkreisen. In den Gemeinden der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz arbeiten ehrenamtliche und berufliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in unterschiedlichen Funktionen und Arbeitsfeldern. Sie werden vom Gemeinde- und Pastoralkolleg berufs- und aufgabenbezogen durch Aus- und Fortbildungen, Arbeismaterialien und Veranstaltungen vor Ort begleitet und unterstützt.

Seelsorgeaus-, fort- und weiterbildung

Das Programm der Seelsorgeaus-, fort- und weiterbildung der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz richtet sich an alle, die hauptamtlich seelsorglich tätig sind (Pfarrerinnen und Pfarrer, Gemeindepädagoginnen und Gemeindepädagogen, Katechetinnen und Katecheten, Schwestern, Pfleger, Klinikseelsorge, Gefängnisseelsorge), sowie an alle, die sich ehrenamtlich in Krankenhäusern, Altenpflegeheimen, Besuchsdiensten etc. engagieren oder engagieren wollen.